Allgemein

Wir haben gemeinsam beschlossen uns auf der Trainerposition für die neue Saison 2020/21 neu aufzustellen. Samer Khaleel wird die Saison zu Ende führen und ist auch weiterhin motiviert das Bestmögliche in dieser Saison zu schaffen. In diesem Zuge können wir uns jetzt schon bei Samer für seine Offenheit und seinem Einsatz bedanken. Er hat uns 2018, in einer sehr schwierigen Phase übernommen. Er hat es geschafft das Team trotz vieler Rückschläge (Abgängen, Verletzungen, wenig Personal) zu verbessern, auch wenn die Ergebnisse dies nicht immer wiederspiegeln.

Jetzt gilt es die Mannschaft mit einem neuen Trainer auf die nächste Stufe zu bringen. Wir werden in den nächsten Wochen Gespräche führen und hoffen schon bald eine Lösung präsentieren zu dürfen.

Damit wir für die Rückrunde und der weiteren Entwicklung hinsichtlich der sportlichen Herausforderungen gut aufgestellt sind, freuen wir uns darüber dass sich folgende Spieler für uns entschieden haben und ab der Rückrunde zur Verfügung stehen:

  • Yannick Berger (FC Heitersheim)
  • Phillip Tschach (SV Gottenheim)
  • Maik Schmidt (SV Gottenheim) 
  • Maximilan Früh (SV Gottenheim)
  • Andrei-Inout Sbiera (SV Sulzburg)

Vier dieser Spieler trugen bereits schon mal das Trikot des FC Bötzingen. Wir sind sehr froh darüber und bedanken uns auch bei den handelnden Kollegen aus den jeweiligen Vereinen.  

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare